Prozessoptimierung

Von der Positionierung eines Schraubenschlüssels am Maschinenaggregat bis zum Umgang im Kollegengespräch – wir arbeiten täglich daran, unsere Prozesse zu verbessern. Für ein positives Miteinander. Und den Erfolg von Mohn Media.

Seit über 120 Jahren Unternehmensgeschichte liegt der Fokus von Mohn Media auf der stetigen Weiterentwicklung unserer Arbeitsprozesse, unserer Materialien, Maschinen und unserer Kommunikation. Vor diesem Hintergrund haben wir 2014 das VIP-Management (Verbesserung im Prozess) bei Mohn Media etabliert.

Grundlage des VIP-Managements ist die japanische Kaizen-Philosophie: Jeder Mitarbeiter bringt seine Ideen zur Verbesserung des Unternehmens ein und setzt sie selbst aktiv bei seiner täglichen Arbeit um. Wir machen VIP am Ort des Geschehens (Gemba), auf Basis einer ausführlichen Analyse der tatsächlichen Abläufe (Gembutsu) mit dem Ziel, jede Form der Verschwendung (Muda) zu beseitigen. Unser unabhängiges VIP-Team unterstützt die Mitarbeiter bei Planung und Realisierung aller Verbesserungen.

Den Grundstein von VIP haben wir in unserer Werkbinderei gelegt. Dort haben die Mohn Media-Mitarbeiter mit eigens entwickelten Regeln und Standards die Basis für die Prozessoptimierung bei ihrer Arbeit gelegt. Aufgrund des erfolgreichen Verlaufs haben wir VIP heute zu einem modernen, individuellen Exzellenzprogramm weiterentwickelt. Der mehrstufige, modulare Aufbau ermöglicht es uns, jeden Arbeitsbereich zu klassifizieren und den jeweils aktuellen VIP-Fortschritt aufzuzeigen. Auch unsere Kollegen entwickeln sich Schritt für Schritt weiter – dafür haben wir unser hauseigenes Schulungsprogramm etabliert, das jeder Mitarbeiter in unseren VIP-Bereichen durchläuft. Ergänzt werden diese Qualifikationsmaßnahmen durch Workshops direkt in den jeweiligen Arbeitsbereichen.

Die sechs Stufen des Exzellenzprogramms

Kulturveränderung

Unsere Unternehmenskultur macht Mohn Media einzigartig und erfolgreich. Deswegen folgen alle Mitarbeiter den fünf Leitwerten und stehen für deren stetige Verbesserung.

Sauberkeit und Ordnung

Für mehr Sauberkeit und Effizienz folgt jedes Team diesen vier Schritten: Sortiere aus! Schaffe Sauberkeit und Ordnung! Setze Standards! Halte die Standards und verbessere sie!

Autonome Instandhaltung

Zur Vorbeugung von Maschinenstillständen sorgt das Maschinenteam für präventive Wartungen und eine regelmäßige Pflege der Anlagen.

Flächen- und Materialorganisation

Um die Kapazitäten von Mohn Media optimal auszunutzen, wurde ein durchdachtes Ordnungskonzept mit Markierungen, Bestellsystem und Lagersystematik etabliert.

Rüstzeitoptimierung

Für einen effektiven Rüstprozess folgt jeder der vierstufigen Analyse mit Ist-Aufnahme, gemeinsamer Auswertung, Ableitung des Soll-Ablaufs und der Umsetzung des optimierten Prozesses.

Büroorganisation

Mit einer festen Systematik für die Dokumentenorganisation im Büro wird die Arbeit einfacher und schneller. Außerdem folgen alle Kollegen Besprechungsregeln für eine positive Kommunikation untereinander.

Transparent und offen setzen wir uns für die Qualifikation und die Motivation aller Kollegen, die Wartung unserer Maschinen, die optimale Gestaltung der Arbeitsplätze sowie die Effizienz unserer Arbeitsabläufe ein. Eine wichtige Komponente von VIP bilden daher auch die gemeinsam entwickelten Leitwerte. Sie bilden die Grundlage unserer VIP-Kultur, bei der eine kollegiale Arbeitsatmosphäre im Vordergrund steht und in der sich neue Ideen zur Prozessoptimierung gewinnen lassen.

Die Leitwerte unserer VIP-Kultur

Kollegialität zeichnet sich darin aus, dass Kollegen zwischen allen Ebenen respektvoll, offen und ehrlich miteinander kommunizieren. Entscheidungen können so nicht nur gemeinsam entwickelt, sondern auch gemeinsam getroffen werden. Sollten sich diese oder andere Entscheidungen im Nachhinein als falsch herausstellen, gilt es, einen gesunden Pragmatismus an den Tag zu legen. Bei Mohn Media wird eine offene Fehlerpolitik gelebt, in der Mängel als Chance zur Verbesserung gesehen und konsequent aufgearbeitet werden. Taucht ein Problem auf, gilt es, Verantwortung zu übernehmen: Jeder beteiligt sich aktiv an der Realisierung unserer Verbesserungen und bringt seine Ideen ein. Die von uns entwickelten Lösungen sollen keinen kurzfristigen Erfolg bringen, stattdessen steht für uns die Nachhaltigkeit unserer Ideen im Fokus. Neue Optimierungen werden in Standards festgelegt und jeder spricht Abweichungen sofort aktiv an. Mohn Media fördert die Kreativität aller Mitarbeiter und verbreitet neue Ideen aktiv im Unternehmen. So wollen wir eine kontinuierliche Verbesserung sichern, von der wir alle profitieren.

In einem Unternehmen wie Mohn Media gilt es, immer wieder Herausforderungen zu bewältigen und Prozesse gemeinsam zu optimieren. Darüber hinaus bietet uns das VIP-Management die Chance, auch zukünftigen Aufgaben effizienter zu begegnen. So verbessern wir kontinuierlich unsere Arbeitsprozesse, Materialien, Maschinen und unsere Kommunikation.

Ich berate Sie gerne persönlich!
 

Julia Isabell Schäfer

 

Leitung Verbesserungsmanagement

+49 5241 80-71446