Mohn Media und GGP Media auf der Frankfurter Buchmesse 2016

Mohn Media, GGP Media, Arvato Systems und die Vereinigte Verlagsauslieferung (VVA) aus dem Bereich Arvato SCM Solutions präsentierten sich in Halle 4 an einem Gemeinschaftsstand unter den Dachmarken Bertelsmann Printing Group und Arvato Bertelsmann.

„Wir treten gemeinsam auf, weil wir auch viele gemeinsame Kunden haben, die wir dann an die Kollegen verweisen können“, erklärt Theo Löchter, Produktlinienleiter für Bücher bei Mohn Media. „Zusammen können wir auch viel besser die ganze Bandbreite der Leistungen präsentieren, die Bertelsmann im Buchgeschäft anbietet“, ergänzt Christof Ludwig, Geschäftsführer von GGP Media.

Während GGP Media auf der Messe vor allem Inlandsgeschäfte macht, treffen die Kollegen von Mohn Media auch viele internationale Großkunden wie Harper Collins. „Der Messeauftritt spart uns auch die eine oder andere Dienstreise“, sagt Theo Löchter. Längst geht es am 108 Quadratmeter großen Stand nicht nur um klassischen Druck, zunehmend stehen digitale Lösungen ganz oben auf der Wunschliste der Kunden und Partner. „Viel mehr als um E-Books geht es bei der Digitalisierung für uns um Prozesse“, erläutert Christoph Ludwig.

GGP Media präsentiert in Frankfurt zu diesem Zweck unter anderem die neue Kundenplattform „P3 – Printers & Publisher`s Platform“. „Das Portal ist wie ein E-Commerce-Shop aufgebaut. Dort können sich unsere Kunden ganz einfach einloggen und Aufträge aufgeben“, erklärt Ludwig. „Wir möchten hier auf der Messe vermitteln, dass wir weit mehr leisten als nur Druck. Wir bieten ganzheitliche Lösungen aus einer Hand an“, erklärt Theo Löchter.

Bei Fragen kontaktieren Sie mich gerne.
 

Carina Bodes

 

Marketing Manager

+49 5241 80-88780

+49 5241 80-645942